St.Hippolyt Schwarzkümmelöl

Artikelnummer: 22701

EAN:

St.Hippolyt Schwarzkümmelöl

Kategorie: Atemwege/ Husten

Inhalt

ab 14,40 €
57,60 € pro 1 l

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Kostenlos DPD)

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Pferdeutter - St.Hippolyt Schwarzkümmelöl

St.Hippolyt Schwarzkümmelöl ? kaltgepresst und besonders schonend gewonnen
Die heilende und gesundheitsfördernde Wirkung des Schwarzkümmels wurde bereits vor mehr als 2.000 Jahren im Orient entdeckt. Auch das aus den Schwarzkümmelsamen gewonnene Öl wurde schon damals genutzt, um die Gesundheit zu erhalten. Im Orient wurde es gern dem Kaffee zugegeben. Um die wertvollen Inhaltsstoffe zu erhalten, wird das St.Hippolyt Schwarzkümmelöl nur aus Schwarzkümmel gewonnen, der aus Vertragsanbau stammt und besonders wertvoll ist. Das St.Hippolyt Schwarzkümmelöl wird daraus im Sedimentverfahren besonders schonend gewonnen und ist selbstverständlich kaltgepresst. So werden die wertvollen darin enthaltenen Fettsäuren und sonstigen Vitalstoffe nicht zerstört.

Die Inhaltsstoffe von St.Hippolyt Schwarzkümmelöl
Es gibt viele wissenschaftliche Studien darüber, warum Schwarzkümmelöl so gesund ist, aber bisher konnten noch nicht alle der darin enthaltenen Inhaltsstoffe genau untersucht werden. Es ist aber bekannt, dass Schwarzkümmelöl viele besondere ungesättigte Fettsäuren enthält, die wichtig für die Bildung von Prostaglandinen sind. Außerdem ist darin das ätherische Öl Nigelon enthalten. Reichlich Gamma-Linolensäure, viele seltene Ölfraktionen sowie über 100 sekundäre Pflanzenstoffe wurden bisher im Schwarzkümmelöl entdeckt und zum Teil auf ihren gesundheitlichen Nutzen hin untersucht. Alle diese wertvollen Vitalstoffe sind aufgrund des schonenden Verfahrens auch im St.Hippolyt Schwarzkümmelöl enthalten.

Wissenswertes über Prostaglandine
St.Hippolyt Schwarzkümmelöl fördert die Prostaglandinsynthese. Prostaglandine haben im Körper die wichtige Funktion, ausgleichend auf das Immunsystem zu wirken. Sie haben eine gewisse Ähnlichkeit mit Hormonen und sind genauso wichtig für einen reibungslos ablaufenden Stoffwechsel, auch bei Pferden. Zur Bildung der Prostaglandine ist es wichtig, dass genug ungesättigte Fettsäuren und das Spurenelement Zink im Körper vorhanden sind. Wenn die Prostaglandinsynthese gut funktionieren kann, dann kommt es im Körper des Pferdes seltener zu allergischen Überreaktionen oder übertriebenen und damit schädlichen Entzündungen, denn ein gut funktionierendes Immunsystem gleicht Überreaktionen wieder aus, wenn es erforderlich ist.

Gute Ergänzungen zum St.Hippolyt Schwarzkümmelöl
Es genügt, wenn ein Großpferd am Tag 10 bis 15 ml Schwarzkümmelöl bekommt, kleinere Pferde brauchen entsprechend weniger. Sie können diese Ölfütterung gut ergänzen, indem Sie beispielsweise das St.Hippolyt Micro Vital, das Vitalmüsli "Beste Jahre" oder Hesta Mix Classic, Müsli oder light energy verfüttern.

Fütterungsempfehlung:
Großpferde: 10 bis 15 ml. pro Tag, bei kleineren Pferden Menge entsprechend anpassen.

Zusammensetzung von St. Hippolyt Schwarzkümmelöl:
kaltgepresstes Schwarzkümmelöl


Marken: St. Hippolyt
Futterart: Supplemente
Themensuche: Getreidefrei Sommerekzem Allergie Haferfrei Atemwege / Husten Immunsystem
Darreichungsform: Flüssig
Pferdetyp: Sportpferd Freizeitpferd Zuchtstute Fohlen & Jährling Senior
Artikelgewicht: 0,25 Kg
Inhalt: 0,25 l

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Kunden kauften dazu folgende Produkte
St.Hippolyt SemperMin Classic 5 kg

St.Hippolyt SemperMin Classic 5 kg

15,40 € *
3,08 € pro 1 kg